Allgemein

La sagra della castagna – Marroni-Fest

29. September 2019

 

Meine Wurzeln stammen aus dem wunderschönen Dorf Roccamonfina.

Roccamonfina ist bekannt für seine prächtigen Kastanienwälder. Die Hochburg der Marroni-Frucht.

      

Doch leider wurden die Wälder in den letzten Jahren immer wieder von einem Ungeziefer heimgesucht. Hinzu kommen die schlechten Wetterverhältnisse.

Dies führt dazu, dass die Region seit einigen Jahren schlechte Ernten erzielen. Die Leute aus dieser Region lebten über viele Jahrzehnten von der Kastanienernte. Heute fehlt vielen Leute diese Einnahmequelle.

Während den vier Wochenenden im Oktober feiert Roccamonfina la sagra della castagna e del fungo porcino. Da dreht sich alles um die Kastanie und den Steinpilz.

Nicht nur in Roccamonfina sondern auch in den umliegenden Gemeinden wird das Kastanienfest gefeiert.

     

Dieses Fest haben wir bereits seit einigen Jahren auch bei uns zu Hause in der Schweiz eingeführt. Wir laden Verwandte und liebe Freunde zu diesem Fest sein.

Das Fest ist inzwischen so beliebt, dass der Kreis der Freunde immer grösser wird. 😉

Bei wunderbarem Wetter war es gestern dann wieder soweit. Dank meiner Mutter hatten wir einmal mehr sehr feine Kastanien aus Italien.

Natürlich gab es nicht nur Kastanien, sondern weitere Köstlichkeiten zum Probieren.

                  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.