Fischgerichte | Hauptgerichte

Basilikum-Gnocchi mit Seeteufel

von am 14. Mai 2021

Als Mauro und Mattia Improta dieses Rezept in einer italienischen Kochsendung zeigten, wusste ich, dass ich es unbedingt ausprobieren möchte.

Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich von Vater und Sohn habe inspirieren lassen. Mag bestimmt daran liegen, dass die beiden aus der Region sind, in welcher ich meine Wurzeln habe. Also aus Süditalien – Napoli.

weiterlesen

Beilagen | Familienalltagsrezepte | Fleischlos | Hauptgerichte

Kartoffelgratin mit Rosmarin

von am 9. Februar 2021

Als Italienerin bereite ich oft und gerne Pastagerichte zu. Das heisst aber nicht, dass wir nicht auch Kartoffeln oder Reis mögen.

Die Abwechslung macht es aus.

So habe ich wieder einmal ein Kartoffelgratin zubereiten. Nicht ein typischer Kartoffelgratin wie wir ihn kennen mit gescheibelten Kartoffeln und Guss. Dieser Kartoffelgratin kommt etwas anders daher.

weiterlesen

Fleischgerichte | Hauptgerichte

Spezzatino alla panna

von am 15. Dezember 2020

Habt ihr euer Weihnachtsmenü schon geplant? Ich bin noch weit entfernt davon. Was bestimmt gesetzt ist, ist meine Festtagssuppe. Diese gehört zu einem Festessen dazu.

Als Fleischgericht könnte es zum Beispiel dieser Spezzatino alla panna sein. So fein und zart, es vergeht fast auf der Zunge.

Dieses Voressen braucht etwas Zeit. Nicht Zeit in der Vorbereitung, sondern Zeit zum Köcheln. Ab und zu in der Pfanne rühren und allenfalls etwas Rahm (Sahne) nachgiessen.

Dazu passen Tagliatelle und ein Gemüse nach Wahl.

weiterlesen

Hauptgerichte | Pasta- oder Reisgerichte

Tagliatelle al basilico mit Artischocken und Garnelen

von am 8. Dezember 2020

[Enthält Werbung wegen Namensnennung. Die Werbung ist unbeauftragt und unbezahlt. Ich habe mir das Produkt selbst gekauft]

Kennt ihr das, ihr blättert eine Zeitschrift durch oder seht eine Kochsendung und lasst euch von einem Rezept inspirieren. So geschah es mit meinem heutigen Rezept.

Die Idee der Artischocken gefiel mir sehr gut. Ich wusste, dass mein italienischer Gemüselieferant gerade sizilianische Artischocken im Angebot hat.

weiterlesen

Essen mit Kindern | Familienalltagsrezepte | Fleischlos | Hauptgerichte | Pasta- oder Reisgerichte

Spätzlipfanne mit Gemüse

von am 3. August 2020

Ich muss zugeben, ich bin froh, habe ich immer einen gewissen Vorrat im Kühlschrank oder im Tiefkühler.

So konnte ich für mein Gericht auf selbstgemachte Spätzli und Basilikumpesto zurückgreifen.

Natürlich könnte man es auch aus dem Kühlregal kaufen. Aber bei dem Selbstgemachten weiss man ganz genau was drin ist. Wenn man auf Vorrat produziert, hat man zwar einen etwas grösseren Aufwand, doch danach kann zackig ein feines Gericht gezaubert werden.

Gerade Basilikumpesto ist bei uns zu Hause hoch im Kurs. Er wird sehr vielseitig eingesetzt. Damit lässt sich so manches Gericht aufpeppen.

weiterlesen

Fleischlos | Gemüse | Hauptgerichte

Gemüsepfanne mit Kokosmilch

von am 13. November 2019

[unbeauftragte Werbung, unbezahlt, enthält *PR-Samples]

In diesem Monat bin ich wieder mit dabei, bei der Foodblog Schweiz-Challenge.

Ich habe mich für Rosenkohl und Lauch aus dem Warenkorb entschieden.

Das heutige Rezept kommt sogar vegan daher.

Wie schon gesagt, ernähre ich mich weder vegetarisch noch vegan, das schliesst aber nicht aus, dass man vegetarische oder vegane Gerichte kochen kann.

Ich bin der Meinung, dass die Vielfalt Abwechslung auf den Tisch bringt.

In meiner Gemüsepfanne verwende ich Rosenkohl. Dieses ist eins der wenigen Gemüse, bei dem ich nicht wirklich weit springen würde. Gebe ihm aber immer wieder eine Chance 😉

weiterlesen

Fleischgerichte | Hauptgerichte

Polenta pasticciata

von am 8. November 2019

[beauftragte Werbung, unbezahlt, enthält *PR-Samples]

Ich überlege gerade, wie ich „pasticciata“ übersetzen könnte.  Gar nicht so einfach. Pasticcio heisst übersetzt Durcheinander. Aber dies so für ein Rezept übersetzen, naja. Ich weiss es nicht. Klar, die Lagen von Polenta und dem Hackfleisch könnte durchaus ein Durcheinander sein. Ich überlasse es jedem Einzelnen wie er das Gericht nennen mag.

Ich für mich lasse – polenta pasticciata. Wichtig ist, dass der Geschmack stimmt. Der stimmt auf jeden Fall.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Hauptgerichte

Kartoffel-Schinken-Zucchini-Gratin

von am 23. Oktober 2019

Ich weiss nicht wie es in eurer Familie aussieht, aber in unserer sind Gratins immer willkommen.

Gerade Gratins mit Kartoffeln schmecken der ganzen Familie und der grosse Vorteil ist, dass während der Gratin im Ofen ist, man Zeit hat die Küche aufzuräumen, Salat vorzubereiten und den Tisch zu decken.

Solche Menüs passen mir immer sehr gut, denn so ist nach dem Essen bereits die halbe Arbeit erledigt.

weiterlesen