Pasta- oder Reisgerichte

Spaghetti mit Thunfisch und Olivenpaste

29. April 2022

Ein weiteres schnelles und leckeres Rezept, was in kurzer Zeit zubereitet ist und sehr schmackhaft ist.

Mit wenig Zutaten ein vollwertiges Menü, was will man mehr.

Noch schneller geht es, wenn man die Olivenpaste schon fix fertig kauft. Aber glaubt mir, diese hier ist so schnell zubereitet und wenn man es selbst zubereitet, weiss man auch was drin ist.

Zutaten für 4-5 Personen
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
350 g Spaghetti
200 g Thunfisch in Öl eingelegt
200 g grüne Oliven
1 kleine Zwiebel
Petersilie nach Bedarf
1 gesottenes Eigelb
Olivenöl nach Bedarf
Salz und Pfeffer nach Bedarf

Zubereitung

Salzwasser zum Kochen bringen. Spaghetti nach Packungsbeilage darin bissfest kochen.

In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein hacken. In einer Pfanne geschnittene Zwiebel dünsten. Thunfisch abtropfen und dazu geben.  Einige Minuten darin köcheln lassen.

In einen Mixer die entsteinten Oliven geben, ebenfalls Petersilie und das Eigelb. Das Ganze mixen. Etwas Kochwasser oder Olivenöl dazu geben.

Olivenpaste zum Thunfisch geben. Ebenfalls die Spaghetti. Alles gut Vermengen. Evtl. etwas Kochwasser dazu geben.

Mit Petersilie ausgarnieren und sofort servieren.

Rezept als PDF – Spaghetti mit Thunfisch und Olivenpaste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.