Allgemein

Einkaufen bei delizie d’Amelia

von am 23. November 2018

Mein kleines „Lädeli“ ist ab dem 26. November offen.

In 31 Tagen ist Weihnachten. 🌲🌲🌲

Bereits im Frühling habe ich damit angefangen, das zu Verarbeiten, was mir die Jahreszeit bietet. Sei es in Form von Sirup, Marmelade, Chutney, Salzigem oder Süssem.

Inzwischen haben sich meine Regale gefüllt und ich habe mich entschieden, diese verschiedenen Köstlichkeiten zum Verkauf anzubieten.

Ist man auf der Suche nach einem Mitbringsel oder Geschenk, findet man bei mir viele hausgemachte Leckereien.

Im Moment läuft meine Weihnachtsbäckerei auf Hochtouren und ich habe schon einige Panettone aus meinem Ofen geholt.

Möchte man einen dieser Panettone probieren oder verschenken, sollte man unbedingt daran denken, diesen zu bestellen. Es hat solange es hat. 😉

Auf Wunsch kann ich sehr gerne einen Geschenkskorb zusammenstellen.

Das Lädeli ist jeweils am Donnerstag-Nachmittag von 14 bis 17 Uhr offen. Auf Anfrage bin ich auch zu anderen Zeiten da.
Via whatsapp (delizie d’Amelia 079-399 85 54) werde ich erweiterte Öffnungszeiten bekannt geben.

Über einen Besuch würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüsse
Amelia

 

weiterlesen

Allgemein

Verkauf meiner Produkte

von am 21. März 2018

Ich backe leidenschaftlich gerne.

Meine Familie kann unmöglich soviel essen wie ich backe. So habe ich seit neustem die Möglichkeit, ein kleines Sortiment meiner Produkte verkaufen zu können.

Wer aus der Umgebung ist und daran interessiert ist kann die Produkte bei der Familie Furrer in Krumbach, Geuensee (Kanton Luzern) kaufen. Die Familie Furrer verkauft Natura-Beef und einiges mehr in ihrem hofeigenen Laden an.

Gerade wieder frische Colomba geliefert.

Ostern naht, wer sich also eindecken will…. nix wie los.

Es häd solang’s häd!

Ebenfalls im Sortiment Grissini und Schwiegermutterzungen.

Ideal zu einem Apéro, als Snacks oder Mitbringsel.

Die kommenden Ostertage laden dazu ein, um etwas Zeit mit der Familie und Freunde zu verbringen.

Hier der Link zur Familie Furrer mit Telefonnummer und Oeffnungszeiten

http://www.ig-direktvermarktung.ch/direktvermarkter/furrer-geuensee

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiterlesen

Pikantes und Apero

Lingue di suocera – Schwiegermutterzungen – mit Frischhefe

von am 19. März 2018

[Rezept enthält Werbung]

Lingue di suocera oder eben Schwiegermutterzungen sind ein leckerer Snacks für zwischendurch. Lässt sich sehr gut zu einem Glas Wein servieren. Sehr beliebt als Mitbringsel.

Persönlich backe ich meine Schwiegermutterzungen mit Ueberschuss von lievito madre. Lievito madre ist ein Weizensauerteig.

Mir ist aber klar, dass (noch ;-)) nicht jeder ein solcher Weizensauerteig zu Hause hat, daher hier meine Variante mit Frischhefe.

Beide Varianten sehr zu empfehlen.

weiterlesen

Dessert und Süsses | Dies und das aus dem Thermomix

Amaretti

von am 29. November 2017

… und schon wieder wurde ich auf der Seite von www.foodwerk.ch fündig. Gerade in der Vor- und Weihnachtszeit sammelt sich bei mir zu Hause ganz viel Eiweiss an. Für meine Panettone benötige ich nur Eigelb. Daher habe ich Unmengen an Eiweiss übrig. Klar, ich könnte auf Eigelb in der Tetrapackung greifen, doch da widersträubt sich etwas in mir. So sammle ich fleissig Eiweiss vor mich hin. Von Zeit zu Zeit wird es dann wieder verwertet.

Sehr oft backe ich Meringues, welche wir sehr gerne selber essen. Aber sehr gerne verschenken wir sie an liebe Leute in unserem Umfeld.

Ja, und so kam mir das Rezept von Caro und Tobi gerade richtig. Ich hatte zwar bereits Amaretti gebacken, doch das Resultat hat mich nicht wirklich begeistert. So legte ich gleich mit dem Rezept von foodwerk.ch los.

Ich muss sagen, es ist wirklich der Hammer. Für meine Zubereitung durfte mir einmal mehr meinen Thermomix unter die Arme greifen, so ging es Ratz Fatz.

Die Amaretti wurden Dank der Deko von www.edelschön.ch so richtig schön in Szene gesetzt. Einfach charmant, dieser Laden.

weiterlesen