Gemüse

Gerollte Spargelfrittata mit Käse und Schinken

von am 24. Mai 2018

[Rezept enthält Werbung]

Dieses Rezept haben sogar Antispargelesser für gut empfunden haben. Eine Frittata welche mit Käse und Schinken belegt und aufgerollt wird.

Ich sage euch, ein wahrer Genuss. Ich habe es als Nachtessen zusammen mit einem Salat serviert.

Würde bestimmt auch auf einem salzigen Buffet einen tollen Auftritt haben.

weiterlesen

Hauptgerichte | Pikantes und Apero

Tarte mit Zucchini und Kartoffeln

von am 13. August 2017

Im Moment habe ich eine leichte Ueberproduktion an Zucchini, so versuche ich diese auf viele verschiedenen Arten zuzubereiten.

So kam mir dieses Rezept gerade gelegen, da ich auch noch gekochte Kartoffeln im Kühlschrank hatte, welche dringendst verwertet werden sollten.

Diese pikante Wähe ist sehr einfach zuzubereiten. Kann als Vorspeise oder kleines Nachtessen serviert werden.

weiterlesen

Hauptgerichte

Zucchini-Schinken-Lasagne

von am 10. August 2017

Da werdet ihr staunen, wie schnell diese Lasagne zubereitet ist. Mit wenig Aufwand, zaubert ihr ein leckeres Mittagessen.

Nebst der klassischen Lasagne, die natürlich bei allen sehr beliebt ist, finde ich eine Abwechslung sehr toll.

Da uns unser Garten mit Zucchini segnet, möchte ich gerne die Zucchini auf möglichst verschiedene Arten zubereiten.

Heute habe ich meine Béchamelsauce mit dem Bio Kräuterbutter-Mix von Würzmeister abgeschmeckt. Diese Würzmischung gab meiner Sauce die gewisse Note.

weiterlesen

Pikantes und Apero

Zucchini-Schinken-Rosen

von am 12. Juni 2017

Diese Zucchini-Schinken-Rosen sind etwas leckeres und spezielles als Vorspeise oder kleiner Snacks. Eure Gäste werden überrascht sein, nicht nur weil sie sich so schön präsentieren, sondern weil sie auch sehr lecker schmecken. Es reichen wenige Zutaten um diese Vorspeise zuzubereiten. Können sehr gut vorbereitet werden. Kurz vor dem Servieren nochmals in den lauwarmen Ofen geben, damit die Zucchini-Schinken-Rosen temperiert sind. Beim nächsten Einkauf gleich die nötigen Zutaten einkaufen und los legen.

weiterlesen

Hauptgerichte

Zucchini-Reis-Gratin

von am 1. Juni 2017

Dieses Gericht befindet sich schon seit ganz vielen Jahren in meiner Sammlung. Eine zeitlang habe ich es regelmässig gekocht. Als dann unsere Kinder noch kleiner waren, musste ich darauf verzichen, da die Kombination zwischen Zucchini und Champignon nicht gerade zu den Lieblingsgemüse unserer Kinder gehörte. Als ich es letzthin wieder einmal kochte, waren sie sehr begeistert und fanden, dass es wirklich lecker schmeckt. Fazit – nie die Hoffnung aufgeben. Plötzlich essen eure Kinder Gemüse, von welchem ihr gedacht hättet, dass sie es nie essen würde. Immer wieder probieren.

weiterlesen