Pikantes und Apero

Crispelle – frittierter Brotteig

von am 27. Dezember 2017

Wie heisst es so schön. Nach dem Fest ist vor dem Fest.

Ja, die Weihnachtstage und das grosse Schlemmen sind bereits vorbei, doch bereits steht die Menüauswahl für den Silvester an.

Gerade in Italien, gibt es praktisch für jeden Anlass auch das passende Essen dazu. Variiert von Region zu Region.

Aus der Region Kampanien, wo meine Wurzeln her sind, ist es Tradition, an Silvester die Crispelle aufzutischen.

Da diese in meiner Familie sehr beliebt sind – sie werden mir fast aus  der Pfanne gegessen – komme ich dieser Tradition gerne nach.

Diese Crispelle schmecken nicht nur zu Silvester, sondern sind als Aperogebäck sehr beliebt.

weiterlesen

Dessert und Süsses

Panettone artigianale mit lievito madre

von am 23. November 2017

Fast jeder kennt Panettone. In Italien ganz bestimmt! Panettone gehört in die Weihnachtszeit.  Ob mit oder ohne kandierte Früchte, ob mit Schokolade oder Creme. Die Vielfalt an Auswahl ist riesen gross.

Da sich Weihnachten in grossen Schritten nähert, möchte ich euch gerne mein Rezept zeigen. Ich habe da und dort im Netz ganz unterschiedliche Rezepte und Arbeitsabläufe gesehen, gelesen und ausprobiert. So pickte ich von diesem und jenem Rezept das für mich Richtige heraus, und daraus ist dieser super fluffige Panettone entstanden. Für mich ist es jedes Mal ein Highlight, wenn ich einen schönen Panettone aus dem Ofen nehmen kann.

Ich habe mein Bestes gegeben, das Rezept so verständlich wie möglich zu schreiben.

Für meine Fotos durfte ich die schönen Dekoartikel von Edelschön verwenden. In diesem schmucken Laden in der Surseer Altstadt finde ich immer etwas Schönes und spezielles. Genau mein Stil.

weiterlesen