Pikantes und Apero

Fingerfood tricolore

von am 27. Mai 2020

Am 2. Juni wird in Italien das Fest der Republik gefeiert. Im Fernen 1946 stimmte die Mehrheit der Italiener für die Einführung der Republik und gegen die Beibehaltung der Monarchie als Staatsform.

Gerade in diesem Jahr, hoffen wir, dass Italien wenigsten der 2. Juni feiern kann. Nicht wie gewohnt, aber trotzdem etwas Feiern. Bis jetzt hatte man nicht viel zu Feiern.

Als ich dieser Fingerfood sah, fand ich, dass diese sehr gut zu diesem Feiertag passen würden.

Was passt da nicht besser als «la bandiera tricolore»?

Einen farbigen Tupfer für ein Treffe in geselliger Runde.

weiterlesen

Brot und Brötchen

1.-August-Weggen

von am 31. Juli 2018

[Werbung – Beitrag enthält Werbung in Form von Produkteerwähnung oder Blog – geschieht auf eigenen Wunsch und Produkte wurden von mir gekauft und bezahlt)

Am 1. August feiert die Schweiz ihren Geburtstag. Anlass für ganz viele aus der Schweiz um die beliebten 1.-August-Weggen zu backen.

Dieser Tradition möchte ich gerne nachkommen und sie mit euch teilen. Apropos – ohne das Einschneiden des Schweizer-Kreuzes können die Brötchen prima als Sonntags-Brötchen serviert werden.

Mein heutiges Rezept ist an das Zopf-Rezept von Katharina Arrigoni von Besondergut angelehnt.

weiterlesen