Pasta- oder Reisgerichte

Orecchiette mit Cima di Rapa

von am 26. November 2021

Orecchiette mit Cima di Rapa ist ein Klassiker aus Apulien. Super einfach, super schmackhaft.

Cima di Rapa wird im deutschsprachigen als Stängelkohl bezeichnet. Dieses Gemüse hat im Spätherbst Saison.  Cima die Rapa ist eine Kohlart und reich an Mineralstoffen, Karotin und Vitamin C.

Ich mag das Gemüse zu Teigwaren, heute mit Orecchiette serviert, oder auch gekocht und auf einem Stück Brot genossen. Ein wahrer Gaumenschmaus.

Cima di Rapa schmeckt leicht bitterlich, aber genau dieser Geschmack mag ich sehr. Zumindest heute. Als Kind etwas weniger.

Meine Cima di Rapa habe ich im italienischen Geschäft gekauft. Wobei es inzwischen sehr oft auch im Einkaufszentrum zu finden ist.

weiterlesen

Fischgerichte

Fisch an Tomatensauce

von am 19. November 2021

Ich wechsle unseren Menüplan gerne ab. Es darf mit oder ohne Fleisch sein. Es darf ein Fischgericht sein oder auch ein Veganes Gericht.

Seit einigen Jahren setze ich mich hin und stelle einen entsprechenden Menüplan zusammen.

Das erleichtert mir den Einkauf und auch das tägliche Kochen.

weiterlesen

Allgemein

Sauerteigkurs zwischen Tradition & Zukunft

von am 16. November 2021

Die letzten zwei Tage waren einfach nur WOW. Ich habe an der Richemont Bäckerfachschule einen zweitägigen Kurs besucht.

Als Laie einen Fachkurs zu besuchen ist nicht gerade alltäglich. Doch wenn einem die Materie so stark interessiert, wieso sollte man nicht.

Als sich herausstellt, dass sich auch Patrizia von Anthrorhythmus und Marie Thérès von Küchenzauber angemeldet haben, war die Freude doppelt gross. So konnten wir zusammen fachsimpeln und unsere Erfahrungen austauschen.

Der Kurs wurde von Dietmar Kappel von homebaking.at und Manfred Schellin von Schellinkocht.de geleitet.

Die zwei Tage waren geprägt von ganz vielen Informationen. Es wurde sehr viel geknetet, gefaltet, geformt, gebacken.

Kleiner Wehrmutstropfen, ich hätte mir gewünscht etwas mehr aktiv mitmachen zu können. Doch im nachhinein reflektiert, war es wohl richtig so.

Meine Fragen, welche in meinem Kopf herumschwirrten konnte ich stellen. Ich konnte die Fragen nicht nur stellen, nein, sie wurden mir sogar fachkompetent und zu meiner Zufriedenheit beantwortet.

Das heisst, nun geht es ans Umsetzen um einiges aus dem Kurs auszuprobieren.

So werde ich meine Giuseppina – welche sich herausstellte – fit wie ein Turnschuh ist, etwas mehr herausfordern und neue Brote damit backen.

Meine Familie durfte sich heute Abend über ganz viele tolle Brote erfreuen, welche wir mit nach Hause nehmen konnten.

Hier einige Impressionen des Kurses.

weiterlesen

Pasta- oder Reisgerichte

Ravioli mit Ricotta- und Pilzfüllung

von am 12. November 2021

Ich liebe es Pasta zu machen. Probiere immer wieder neue Formate und neue Füllungen aus.

Bei diesen Ravioli hatte ich Ricotta und Pilze im Kühlschrank, welche gebraucht werden musste. So habe ich mir überlegt wie ich diese am besten verwenden könnte.

Die Ravioli kamen sehr gut an. Ich hatte eine Pilzmischung im Kühlschrank. Man kann aber auch Steinpilze oder Champignon verwenden. Was einem schmeckt.

weiterlesen

Gemüse

Rotkohl

von am 5. November 2021

Der Herbst ist bunt. Wunderschön wie sich die Blätter bunt Färben. Zwischendurch wird es stürmisch und die bunten Blätter tanzen in der Luft.

Wenn Sie dann zu Boden fallen muss man sie wohl oder übel wegwischen. Hinter vorgehaltener Hand – diesen Job überlasse ich jedoch meinem Mann 😉

Zum Herbst gehören für mich auch Wildgerichte. Am Liebsten mit all seinen Beilagen. So wie Rotkohl. Braucht etwas Zeit bis er Rotkohl zubereitet und gekocht ist, lohnt sich aber auf jeden Fall.

weiterlesen

Pasta- oder Reisgerichte

Spaghetti alla zingara

von am 22. Oktober 2021

Ich liebe Spaghettigerichte. Als Kind war bei uns zu Hause am Donnerstag fix Spaghetti eingeplant. Ich freute mich immer wieder auf den Donnerstag.

Die Spaghetti alla Zingara ist eine abgewandte Variante der Spaghetti alla puttanesca. Bei diesem Gericht wird Thunfisch und Sardellenfilet zusätzlich beigefügt.

weiterlesen

Fleischgerichte | Hauptgerichte

Poulet mit Eierschwämmchen/Pfifferlinge

von am 15. Oktober 2021

Man weiss es, jede Saison hat seine Köstlichkeiten zu bieten. Doch ich finde, Ende Sommer anfangs Herbst ist die Vielfalt sehr gross und bunt.

So lässt sich der Menüplan täglich variieren.

Obwohl im Einkaufszentrum das ganze Jahr hindurch Pilze gekauft werden können, wird im Herbst das Sortiment mit zum Beispiel Eierschwämmchen/Pfifferlinge abgerundet.

weiterlesen

Pasta- oder Reisgerichte

Tagliatelle mit Eierschwämmchen/Pfifferlinge

von am 8. Oktober 2021

Wenn es einmal schnell gehen soll in der Küche, dann ist eine Carbonara-Sauce oft der Retter in letzter Minute. Diese Sauce ist so schnell zubereitet wie auch lecker.

Das Originalrezept der Carbonara wird mit Guanciale, Eier und Pecorinokäse zubereitet.

Aber es gibt auch immer wieder neue Möglichkeiten. So wie eins der letzten Rezepte welche ich veröffentlich habe. Da habe ich Zucchini dazu verwendet. Wirklich super fein.

Beim heutigen Gericht sind Pilze als Hauptakteure im Spiel.

weiterlesen

Pasta- oder Reisgerichte

Gnocchi sardi

von am 1. Oktober 2021

Quer durch Italien findet man ganz viele verschiedene Pastaformate. Zum Teil sehen sie gleich aus, haben aber je nach Region ihren eigenen Namen. Je nach Region werden eher Pasta mit Weissmehl und Eier hergestellt. Um so südlicher man geht, wird anstelle von Mehl Hartweizengriess und anstelle von Eier Wasser verwendet.

Das macht es vielfältig und abwechslungsreich.

weiterlesen