Dessert und Süsses

Blätterteig-Apfel-Rosen

von am 23. Oktober 2017

Diese Blätterteig-Apfel-Rosen sind ein leckeres und schnell zubereitetes Dessert. Es sieht komplizierter aus, als es in Wirklichkeit gemacht wird. Am wirkvollsten ist es, wenn ihr rotschalige Aepfel dazu verwendet. Ein essbares Rosenboquet.

Nichts wie los, um diese Köstlichkeit zuzubereiten.

weiterlesen

Dessert und Süsses

Zwetschgen-Päckli

von am 5. September 2017

Eigentlich muss etwas leckeres überhaupt nicht aufwendig sein. Genauso zeigen es diese Zwetschgen-Päckli (Packete).

Diese sind mit nur ganz wenigen Zutaten und in kurzer Zeit zubereitet.

Dieses Zwetschgendessert ist so lecker, dass man die Zeit praktisch stoppen kann, bis alle gegessen sind.

weiterlesen

Fleischlos | Pikantes und Apero

Blätterteigkörbchen mit Zucchini und Ricotta

von am 31. August 2017

Diese Blätterteigkörbchen schmecken als Vorspeise oder auf einem Buffet sehr lecker.

Dies hier ist eine weitere Variante, wie man Zucchini verwerten kann. Inzwischen habe ich wirklich schon einige Rezepte ausprobiert und sie haben uns alle sehr gut geschmeckt.

Sogar unsere Tochter, welche Zucchini nicht sonderlich mag, fand diese Blätterteigkörbchen ober lecker. Fazit – auch für Kinder geeignet 😉

Je nach Grösse der Förmchen können mehr oder wenige davon gebacken werden.

Ich habe sie bereits in normalen Muffinsformen und einmal in Mini-Muffinsformen gebacken.

weiterlesen

Allgemein | Fleischlos | Vorspeise

Pilzragout im Vol-au-Vent

von am 19. August 2017

Im Spätsommer fängt auch die Pilzsaison an. Zugegeben, meine Pilze habe ich im Geschäft gekauft und nicht selber gesammelt. Wenn man die Pilze selber sammeln würde, wäre das natürlich noch ein grösserer Genuss.

Beim heutigen Einkauf haben mich die Eierschwämme praktisch angelacht. So musste ich sie einfach kaufen. Dazu nahme ich noch einige andere Pilze, damit ich für mein Ragout verschiedene Pilze verwenden konnte. Diese Vorspeise schmeckt ehr lecker.

weiterlesen

Pikantes und Apero

Zucchini-Schinken-Rosen

von am 12. Juni 2017

Diese Zucchini-Schinken-Rosen sind etwas leckeres und spezielles als Vorspeise oder kleiner Snacks. Eure Gäste werden überrascht sein, nicht nur weil sie sich so schön präsentieren, sondern weil sie auch sehr lecker schmecken. Es reichen wenige Zutaten um diese Vorspeise zuzubereiten. Können sehr gut vorbereitet werden. Kurz vor dem Servieren nochmals in den lauwarmen Ofen geben, damit die Zucchini-Schinken-Rosen temperiert sind. Beim nächsten Einkauf gleich die nötigen Zutaten einkaufen und los legen.

weiterlesen