Salate

Nüsslisalat mit Radieschen an einer Haselnuss-Vinaigrette

von am 15. März 2019

Zum ersten Mal hat die www.Foodblogs-Schweiz.ch eine Challenge mit Saisongemüse und –Früchte gestartet.

Im Einkaufskorb des Monat März finden wir Äpfel, Birnen, Haselnüsse, Radieschen, Nüsslisalat und Karotten.

Die Aufgabe der Blogger ist es, mit mindestens zwei der Zutaten etwas Feines zu zaubern.

Na, dann legen wir los und überlegen uns einmal, was man aus diesen Zutaten zubereiten könnte.

Schlussendlich habe ich mich für den Nüsslisalat mit Radieschen und Haselnüssen entschieden und bereite damit einen feinen Salat zu.

weiterlesen

Dessert und Süsses

Mascarpone-Pistazien-Tiramisù

von am 17. Januar 2019

Bestimmt habt ihr beim Italiener schon ein Tiramisù genossen. Die bekannteste Variante ist wohl die mit den Löffelbiskuit und Kaffeegeschmack.

Inzwischen gibt es ganz viele Variationen. Auf meiner Seite sind bereits zwei Tiramisù-Varianten aufgeschaltet. Heute zeige ich eine weitere und sehr feine Variante.

Dieses Tiramisù stach mir letzthin auf einer italienischen Seite ins Auge.

Bei diesem Rezept kann man sehr gut einen übrig gebliebenen Panettone oder Pandoro verwenden. Möchte man das Dessert ausserhalb dieser Zeit zubereiten, den Panettone durch Löffelbiskuit oder durch einen Biskuitboden ersetzen.

weiterlesen

Dessert und Süsses

Apfelstrudel mit Vanillesauce

von am 12. Januar 2019

Apfelstrudel kann als Dessert oder süsses Nachtessen serviert werden.

Es schmeckt einfach herrlich.

Im Netz findet man ganz viele unterschiedliche Varianten.

Meine Variante sieht so aus.

Weil der Apfelstrudel bei uns zu Hause sehr beliebt ist, wird auch kräftig mitgeholfen. Ich finde es schön, wenn ich meinen Kindern die Freude am Backen und Kochen weitergeben kann.

weiterlesen

Pasta- oder Reisgerichte

Ravioli mit Spinat und Ricotta

von am 6. Januar 2019

[unbezahlte Werbung wegen Produktenennung] Es gibt Tage, da hat man richtig Lust, ein feines und aufwendiges Gericht zuzubereiten.

Ravioli homemade gehört bestimmt dazu. Denn Ravioli sind zwar sehr fein, aber brauchen etwas Zeit bis alles vorbereitet und verarbeitet ist.

Solche Gerichte gehen bei mir unter Meditation ;-). Ich kann mich da richtig ins Zeug legen und komplett abschalten, denn meine volle Konzentration ist der Pastaproduktion gewidmet.

Seit kurzem habe ich die Pastawalze von Kenwood, das hilft enorm beim Ausrollen des Nudelteiges.

Bis jetzt habe ich entweder meine Nonna Papera, die manuelle Pastamaschine verwendet, oder das lange Nudelholz, welches mein Mann mir gedrechselt hat.

weiterlesen

Dessert und Süsses

Gefüllte Baby-Ananas mit Meringues-Haube

von am 30. Dezember 2018

Nach dem Fest ist vor dem Fest.

Wir durften ein schönes und gemütliches Weihnachtsfest im Kreise unserer Familie geniessen.

In ein paar Tagen läuten wir bereits das alte Jahr aus um das Jahr 2019 begrüssen zu dürfen.

Was genau mir/uns das Jahr 2019 bringen wird, weiss/wissen wir nicht.

Was ich aber weiss, dass ich ein sehr schönes und intensives 2018 hatte. Nicht nur privat, sondern auch mit meiner Seite delizie d’Amelia durfte ich ganz viel positives Erfahren. Die vielen Seitenaufrufe, welche ich mir nie hätte erträumen lassen, haben mich sehr erfreut. Dafür möchte ich mich bei jeder einzelnen Leserin und jedem einzelnen Leser ganz herzlich bedanken.

Meine Leidenschaft ist das Kochen und Backen. Wenn ich diese Leidenschaft mit euch teilen darf, freut mich das sehr.

Mit meinem heutigen Dessert, welches durch seinen Auftritt bestimmt ins Auge sticht, verabschiede ich mich vom Jahr 2018 und freue mich, euch auch im 2019 mit ganz vielen Rezepten begeistern zu dürfen. Glaubt mir, die Ideen gehen mir nicht aus.  😀



weiterlesen

Brot und Brötchen | Pikantes und Apero

Speckzopf

von am 22. Dezember 2018

Noch zweimal schlafen und dann ist Heilig Abend…. und plötzlich ging es so schnell.

Bestimmt habt ihr die Eine oder Andere Einladung erhalten, oder ihr erwartet Gäste.

So könnte dieser Speckzopf genau der richtige Begleiter zu einem feinen Glas Wein sein.  Oder ein idealer Mitbringsel zur nächsten Einladung.

weiterlesen

Fleischgerichte

Wildschweinsteak mit Feigensauce

von am 17. November 2018

Mit diesem Gericht habe ich mich an ein Fleischstück gewagt, was nicht gerade meine Stärke ist. Doch ich muss sagen, ich kriege es immer besser hin. Wichtig bei solchen Fleischstücken ist, dass man das Fleisch auf den Punkt genau anbrät.

Dazu passend eine leckere Feigensauce.

weiterlesen

Pikantes und Apero

Feigen mit Rohschinken

von am 24. September 2018

24Man bekommt Gäste und sucht noch eine tolle und einfache Fingerfood-Idee?

Dann könnten diese Feigen genau das Richtige sein. Super einfach und super schnell zubereitet. Da können die Gäste noch so unangemeldet sein, man punktet mit dieser Idee bestimmt.

weiterlesen