Familienalltagsrezepte | Suppen

Broccoli-Cheddar-Suppe

21. Januar 2019

Was gibt es feineres als eine wärmende Suppe an kalten Winterabende?

Ich finde, Suppe geht immer. Wenn sie dann eine Menge schmelzenden Käse enthält, schmeckt sie wirklich köstlich.

Zu der Suppe lässt sich prima frisches Brot oder ein Kräuterbaguette servieren.>


Broccoli-Cheddar-Suppe

Zutaten für 4 – 5 Personen

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

500 g Broccoli (bereits gerüstet)
2 Karotten (ca. 150 g bereits geschält)
1 – 2 Kartoffeln (ca. 150 g bereits geschält)
1 Zwiebel
50 g Butter
50 g Mehl
300 ml Milch
900 ml Gemüsebrühe, heiss
Salz und Pfeffer nach Bedarf
200 g Cheddar-Käse

Zubereitung Suppe
Zwiebel schälen und fein hacken.

Broccoli in kleine Röschen schneiden. Karotten schälen und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

In einer grossen Pfanne Butter auf mittlere Hitze schmelzen lassen. Mehl dazu geben und verrühren. Mit Milch und der Gemüsebrühe ablöschen und unter Rühren aufkochen lassen.

Gehackte Zwiebel, Broccoliröschen, Karottenstängel und Kartoffelwürfel in die Pfanne geben und alles während ca. 20 Minuten weich köcheln lassen.

Für die Dekoration vor dem Pürieren einige Broccoliröschen und Karottenstängel aus der Suppe nehmen. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Cheddar-Käse unterheben und solange Rühren, bis er geschmolzen ist.

Suppe in Schüssel Anrichten und mit dem beiseitegelegten Gemüse ausdekorieren.

Die Suppe kann mit frischem Brot oder einem Kräuterbaguette serviert werden.

Zutaten Kräuterbaguette
1 Baguette
50 g weiche Butter
1 Bund Kräuter (Petersilie, Kerbel, Basilikum, Schnittlauch
Salz, Pfeffer nach Bedarf
Knoblauchpulver nach Bedarf

Zubereitung
Baguette ein paar Mal einschneiden (aber nicht durchschneiden).

Kräuter fein hacken, in die weiche Butter einarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen. Die vorbereitete Kräuterbutter in die Einschnitte geben.

Ofen auf 200 g vorheizen.

Kräuterbaguette auf ein Blech mit Backpapier geben und während ca. 5 – 8 Minuten überbacken.

Rezept als PDF – Broccoli-Cheddar-Suppe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.