Familienalltagsrezepte | Gemüse | Pasta- oder Reisgerichte

Tagliatelle mit Erbsen und Ricotta

von am 10. Juni 2019

Letzthin war ich am Wochenmarkt in der Stadt. Stand schon länger auf meiner To-do-Liste, endlich hat es geklappt. Ich war überwältigt von diesem riesen grossen Angebot und der Vielfalt. Musste mich echt zurückhalten, damit ich nicht alles Mögliche gekauft habe. Doch einige Sachen mussten einfach mit nach Hause kommen.

Unter anderem diese frischen Erbsen. Da ich keinen grossen Garten habe, kann ich sie nicht bei mir anpflanzen. Als Kind hatten meine Eltern einen wirklich überdimensionalen grossen Garten. Das war natürlich mit ganz viel Arbeit verbunden. In diesem Garten wurden auch Erbsen angepflanzt. Ich liebte es, die Erbsen gleich vom Strauch zu pflücken und die Schoten zu pulen um sie zu essen.

Diese Erinnerung kam mir hoch, als ich meine Erbsen pulte. 😀

Eine Büffelricotta kam auch mit nach Hause, so wurden beiden Zutaten in meinem heutigen Menu verarbeitet.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Fleischgerichte

Poulet(Hähnchen) an einer Honigmarinade mit Nudeln

von am 5. Juni 2019

Letzthin sah ich ein Rezept mit Fisch an einer Honigmarinade. Die Idee der Honigmarinade gefiel mir so gut, dass ich mir etwas in der Art mit meinem Poulet(Hähnchen) zubereiten wollte.

Der süssliche Geschmack des Honigs, kombiniert mit dem Poulet(Hähnchen) dem Gemüse und den asiatischen Nudeln ergab ein absolut leckeres Mittagessen.

Ein absolutes Familienalltagsrezept, welches bei uns zu Hause sehr gut angekommen ist.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Fleischgerichte

Penne mit Peperoni (Paprika) und Poulet (Hähnchen)

von am 24. Mai 2019

Dieses Pastagericht schmeckt köstlich und ist in relativ kurzer Zeit zubereitet. Mag man es farbig, nimmt man verschiedenfarbige Peperoni. Natürlich schmeckt die Pasta auch, wenn man nur eine Farbe Peperoni zu Hause hat 😉

Das Pastagericht enthält Fleisch, Gemüse und eben Pasta. Eine Vollwertmahlzeit wie sie mir und meiner Familie schmeckt.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Fleischlos | Gemüse

Spargel-Frittata

von am 1. Mai 2019

Als ich letzthin Spargeln kaufte, überlegte ich mir, was ich damit zubereiten könnte. Ganz einfach mit einer Hollandaise Sauce oder eben etwas Anderes.

Ich habe mich für das „etwas Anderes“ entschieden 😉

Unsere Töchter lieben Frittata – auch bekannt als Omelette, Palatschinken oder Pfannkuchen. So hat jedes Land seine eigene Bezeichnung.  Vor allem lieben sie die Frittata, welche Nonna immer für sie zubereitet.

Heute hat die Frittata aber nicht Nonna gemacht, sondern Mamma und sie hat ihnen auch geschmeckt (Glück gehabt ;-)). Sogar unserer Jüngsten, die Spargeln nicht sonderlich mag, hat davon gegessen und für gut empfunden. Das heisst für mich, dass es ein absolut Familien taugliches Rezept ist.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Fleischlos | Gemüse

Polpette mit Zucchini und Ricotta

von am 25. April 2019

Zucchini lassen sich in viele verschiedene Variationen zubereiten. Gerade wenn man Kinder im Hause hat, ist es nicht immer einfach, ihnen das Gemüse schmackhaft zu machen.

Die Zucchini in solche Polpette (Frikadellen/Tätschli) verpackt, schmecken sie ganz bestimmt auch euren Kindern.

Diese Polpette sind auch sehr fein auf einem Buffet. Schwups und eine Polpetta ist bereits im Mund ohne sich versehen zu haben.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Pikantes und Apero

Salzige Muffins

von am 20. April 2019

Muffins müssen nicht immer süss sein. Sie können auch in einem salzigen Mantel daherkommen.

So wie meine heutigen Muffins mit Gemüse und Schinken. Den Schinken kann man sehr gut weglassen und so hat man einen vegetarischen Muffin.

Auch mit den Zutaten lässt es sich spielen. Ich habe mich für Zucchini, Peperoni (Paprika) und Schinken entschieden. Aber ihr könnt die Füllung und das Topping nach Wahl nehmen.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Pasta- oder Reisgerichte

Fregola mit Safran

von am 23. März 2019

Habt ihr auch schon von Fregola gehört oder gar gegessen?

Fregola ist eine typische Spezialität aus Sardinien. Es wird aus Hartweizengriess zubereitet und danach geröstet.

Entweder man bereitet sie ähnlich wie einen Risotto oder als Suppe zu.

Auf meiner Seite findet man bereits ein feines Rezept mit Fregola und Muscheln.

Das heutige Rezept hingegen wird mit Bratwurst und Zucchini zubereitet. Um dem Ganzen Farbe zu verleihen, kommt Safran hinzu.

weiterlesen

Familienalltagsrezepte | Fleischgerichte

Poulet(Hühnchen)geschnetzeltes an Orangensauce

von am 12. Februar 2019

Wenn ich Fleischrezepte poste, da findet man bei mir sehr häufig Poulet(Hühnchen)-Rezepte. Dies aus dem einfachen Grund, weil es das Fleisch ist, welches von allen Familienmitgliedern bevorzugt wird.

Bei anderen, edleren Fleischstücke wird es schon schwieriger.

Dieses einfach Pouletgericht ist in kurzer Zeit zubereitet und somit ein ideales Familiengericht auch unter der Woche. Denn vielfach ist man unter der Woche froh, wenn man nicht allzu aufwändige Gerichte zubereiten muss, da die nötige Zeit dafür fehlt. So ist es zumindest bei mir.

Bei meiner wöchentliche Menüplanung notiere ich mir immer auf, A wie viele Menüs ich zubereiten muss, da es täglich variiert und B wieviel Zeit mir zur Verfügung steht.

Eine wöchentliche Menüplanung entlastet mich sehr. Wie sieht es bei euch aus? Macht ihr auch eine wöchentliche Menüplanung?

weiterlesen