Familienalltagsrezepte | Fleischlos | Salate

Griechischer Salat

von am 15. August 2019

Bereits geht es für die Foodchallenge von Foodblogs Schweiz in die 6. Runde.

Dieses Mal finden wir folgende Zutaten im Warenkorb – Brombeeren, Aprikosen, Blaubeeren, Gurken, Eichblattsalat und Knoblauch.

Im ersten Moment war ich etwas überfragt, für welche zwei Zutaten ich mich entscheiden soll. Viel zu weit gedacht, denn die Entscheidung lag eigentlich so nah.

Gerade letzte Woche habe ich uns einen griechischen Salat zum Nachtessen zubereitet. Der Fand bei uns zu Hause super Anklang. Wieso also nicht nochmals dieser zubereiten? Dieses Mal habe ich bewusst den Eichblattsalat gewählt und natürlich die Gurken, beide Zutaten aus dem Warenkorb.

Mein Mann findet den Salat super fein – einziger Hacken für ihn – die Gurken. Die werden von ihm seit Jahr und Tag aussortiert. Kleines Übel, dann wandern sie halt in meinen Teller.

Übrigens, auf meinem Blog findet man bereits eine „italienisierte“ Version eines Fetasalates.

weiterlesen

Fischgerichte | Fleischlos

Dorade aus dem Ofen

von am 13. Juli 2018

In unserem Einkaufsgeschäft ist die Fischabteilung sehr gut bestückt.

So reizt es mich immer wieder aufs Neue, auch Fische zu kochen, die ich nicht so kenne. Dorade ist genau ein solcher Fisch. Der mich zwar schon länger gereizt hat, aber ich ihn noch nicht gekauft habe.

Also hüpften dieses Mal zwei ganze Doraden in meinem Einkaufswagen. Nicht aber bevor sie mir der Fischhändler ausgenommen, geschuppt und die Flossen weggeschnitten hatte.

Die Dorade wird in einem Backpapier eingepackt und in den Ofen geschoben. Dank dieser schonenden Garart, können sich alle Kräuter und Aromen darin entfalten.

weiterlesen

Dessert und Süsses

Saisonaler Fruchtsalat

von am 28. Januar 2018

Was gibt es besseres, als einen frisch zubereiteten Fruchtsalat.

Schliesslich muss/sollte es nicht immer etwas Gebackenes sein.

Unsere Mädels mögen gerne Früchte. Noch lieber mögen sie die Früchte, wenn sie schon fix fertig zubereitet auf dem Tisch stehen.

So mache ich ihnen doch gerne diese Freude und bereite eine grosse Schüssel Fruchtsalat zu.

Sehr einfach in der Zubereitung, ohne grosse Zutaten (ausser eine Vielfalt an verschiedenen Früchten)

weiterlesen